Jul 212012
 

Es sind schon recht viel Informationen betreffend E-Bikes im Web verfügbar, dennoch gibt es die eine oder andere Frage auf die ich keine Antworten gefunden habe. Genau diesen Fragen gehe ich nach und will euch die Antworten nicht vorenthalten. Falls du auch noch unbeantwortete Fragen zum Thema hast kannst du gerne die Kommentarfunktion verwenden.

Frage: Gelten für E-Bikes auch Tempolimiten?

Antwort: Nein, da ein Geschwindigkeitsmesser nicht vorgeschrieben ist 

Die Frage hat einige Diskussionen ausgelöst, somit habe ich mich entschieden bei der Kantonspolizei Bern nachzufragen, hier die Antwort:

Das Signal „Tempo-30-Zone“ kennzeichnet Strassen in Quartieren oder Siedlungsbereichen, auf denen besonders vorsichtig und rücksichtsvoll gefahren werden muss. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Dies gilt grundsätzlich auch für E-Bikes. Grundsätzlich darum, weil bei E-Bikes kein Geschwindigkeitsmesser vorgeschrieben ist, weshalb E-Bikes bei Radarkontrollen nicht erfasst werden (sie haben ja theoretisch analog Fahrrad nicht die Möglichkeit ihre gefahrene Geschwindigkeit zu überprüfen).

Das heisst, bei Radarkontrollen werden aus oben genannten Gründen die E-Bikes nicht erfasst, obwohl sie sich an die Höchstgeschwindigkeit zu halten haben. Im Falle eines Unfalles würden die Lenker eines E-Bikes aber wegen nichtanpassen der Geschwindigkeit an die Umstände (30er-Zone) zur Rechenschaft gezogen.

Frage: Muss das E-Bike geprüft werden?

Antwort:

Frage: Bin ich ausreichend versichert?

Antwort: Im Normalfall sollte der Versicherungsschutz zuhause ausreichen. Anders sieht es aus wenn das E-Bike oder Teile davon auswärts gestohlen werden. Sehr viele Versicherungen haben eine Diebstahl auswärts Deckung von CHF 2000.-. Hier gilt es also sich genau zu überlegen ob man die Deckung erhöhen will.

 

  One Response to “Fragen und Antworten zum Thema E-Bike”

  1. […] E-Bikes im Web verfügbar, dennoch gibt es die eine oder a … http://p.ost.im/p/eEuNE3 Fragen und Antworten zum Thema E-Bike Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste dem dies gefällt. Veröffentlicht in Uncategorized. […]

Kommentar verfassen