Apr 232011
 

Warum in die Ferne reisen, wenn das Schöne so nahe sein kann.

 

  2 Responses to “Das Schöne kann so nahe sein”

  1. gseht würklech guet us. isch das im kiental?

  2. nein, das ist im tessin. maggia

Kommentar verfassen