Okt 082009
 

Da ich im Moment auf einem kleinen „-Trip“ bin, brauchte ich nach dem Katzenbaum etwas „grösseres“. Es ging auch bei diesem Projekt darum, aus bestehenden bescheidenen Mitteln etwas brauchbares zu zaubern. Das Ergebnis ist durchaus zweckmässig und sieht erst noch gut aus. Einzig mit der Kühlung müssen wir uns noch etwas einfallen lassen.

  4 Responses to “Server-Rack Deluxe”

  1. Sieht gut aus, aber wozu ist das WC Papier?

  2. Das ist eine Schutzmassnahme, falls das Tablar brechen sollte.

  3. Wo stehen diese Server – bei Dir?

  4. diese server stehen nicht bei mir. es sind 4 server und 3 industrie-pc’s

Kommentar verfassen