Okt 072008
 

Kann mir jemand dieses Phänomen erklären? Heute morgen konnte ich wiedermal Teilnehmer dieses hirnrissigen und alltäglichen Problems der notorischen Linksfahrer werden.

linksfahrer

Warum der Depp auf der linken Spur mit ca. 92 Km/h unterwegs ist, ist mir nicht klar. Trotzdem muss ich auf der rechten Spur darauf achten, dass ich (wenn wir mehr als 60 Km/h fahren) nicht an ihm vorbei fahre, da ich sonst rechts überholt habe. Ich bin dafür, dass unser Freund und Helfer mal ein Auge auf die notorischen Linksfahrer wirft. Meine Erfahrung zeigt, dass Linksfahren ein täglich begangener Verstoss gegen das Gesetz ist. Ja ich würde sogar behaupten, dass im gleichen Masse links gefahren wird, wie zu schnell gefahren wird…

  8 Responses to “notorische Linksfahrer”

  1. Du darfst auf die Rechte Spur und schneller fahren du darfst einfach nicht gleich wieder auf die Linke Spur zurück das würde dann als überholen gelten? Oder bin ich falsch hab das auf jeden Fall so gelernt 🙂

    Ja ich versteh das auch nicht, Linksfahrer die im 120 genau 120 fahren und dann noch auf der Spur bleiben …. das macht mich wüütend 😉

  2. rechts überholen gehört schon seit geraumer zeit zu meinen hobbies

  3. hallo michu

    das ist so glaub ich eben nicht mehr ganz richtig. wenn ich mich recht erinnere hat das bundesgericht das rechts vorbeifahren eben anders definiert…. falls ich den link finde, werd ich diesen posten.

  4. An einem Geburifest eines jetzt dreissigjährigen Kollegen wurde das Thema mit einem Polizisten besprochen. Auch er hat es so erklärt, wie es Michu gemeint hat.

    Aber ich glaube fast, dass das ganze Ansichtssache ist und auf die jeweilige Laune des Verkehrshüters drauf ankommt.

  5. Aber so wie es in deinem Artikel steht, bog der Autofahrer ja gleich wieder nach links, was eben als rechts überholen angeschaut wird.

    Aber wenn du rechts bleibst, dann wird es wohl knifflig.

  6. Muha, jetzt kommt auch noch die Geschwindigkeit hinzu… Gleichbleibend oder schneller…

    Da gibt es nur eins: ÖV benützen 🙂

Kommentar verfassen