Mrz 122008
 

Der Markt für Flachbildfernseher mit LCD-Panel soll sich von 2008 bis 2012, hervorgerufen durch fallende Preise, der steigender Nachfrage an flachen Displays sowie Verbreitung des HD-Formats, weltweit nahezu verdoppeln. Für 2008 rechnen die Markforscher von iSuppli weltweit mit etwa 100 Millionen verkauften LCD-Fernsehern. Bis 2012 erwarten sie bei einer jährlichen Steigerung von etwa 67 Prozent ein Aufkommen von knapp 194 Millionen. Eine ähnliche Entwicklung prognostizierte auch Displaysearch im vergangenen Herbst.

Kommentar verfassen