Dez 262006
 

Sollte es in dieser Disziplin einen neuen Sieger geben?Diese Schlacht wurde im Expodrom in Muntelier ausgetragen.

Als wir uns anmeldeten, war gerade eine „russische“ Klasse, oder besser gesagt, wohl ein ganzes Schulhaus…

Nichts desto trotz konnten wir doch noch fahren und zwar ganz delux.

Wir waren garade mal zu 4 auf der Strecke. Michi und Ich mit unseren besseren Hlften. Aus dieser Konstellation ergaben sich zwei Duelle, wobei wir hier nur auf eines eingehen wollen.

Nach ca. der Hlfte des Rennens fand ich, ach lass doch den Michi auch mal vorne fahren, denn er klebte mir seit dem Start an meinem Getriebe. Das war DIE Fehlentscheidung. Michi fuhr vorne weg wie ein kleiner Schumi und ich hatte meine liebe Mhe mit dem brigen Verkehr…

Ich hatte immernoch eine leise Hoffnung, da ja nicht die Platzierung zhlt, sondern die schnellste Zeit. Aber auch dies ntzte mir nichts denn Michi war sagenhafte 0.007 Sekunden schneller als ich. Tja das sind auch im Kartfahren Welten. Dennoch werde ich eines Tage all meinen Mut zusammen nehmen und Ihn zu einer Revanche herausfordern…

Kommentar verfassen